Die Jonas Brothers sind ein Trottel für eine gute Preisverleihung. Das Brüder-Trio hat gerade die Auszeichnung für den besten Pop bei den MTV Video Music Awards für “Sucker” erhalten, und die Reaktion von Sophie Turner und Danielle Jonas auf den VMA-Sieg der Jonas Brothers im Jahr 2019 war die süßeste. Priyanka Chopra konnte es leider nicht bis zur Show schaffen, es war also kein voller J-Sisters-Moment. Aber Danielle und Turner begleiteten Joe, Kevin und Nick Jonas, um ihre Unterstützung zu zeigen, als die drei Brüder zu den VMAs zurückkehrten.

Die Jonas Brothers haben eine verdammt gute Nacht! Zuerst spielten sie “Sucker” und “Only Human” vom legendären Stone Pony in Asbury Park (wo alle bekannten Musiker aus New Jersey, einschließlich Bruce Springsteen, aufgetreten sind), dann erhielten sie den Best Pop Award aus der Besetzung von Die Sopranos, ein weiteres Grundnahrungsmittel aus New Jersey. Ehrlich gesagt, hat der Bundesstaat New Jersey dafür bezahlt, dass die VMAs zustande kamen, und deshalb hat es während dieser Show so viele Shout-outs gegeben? Was passiert hier? Ich habe gehört, dass die Jonas Brothers in New Jersey aufgewachsen sind und die VMAs in Newark, New Jersey, abgehalten werden Menge.

Wie auch immer, zurück zu den J-Sisters. Die beiden Schwägerinnen waren die Hauptattraktion, als Kevin, Nick und Joe auf die Bühne gingen, um den Best Pop Award entgegenzunehmen.

Als erstes ist Turner ausgeflippt und hat “f * ck yeah” geschrien, wenn Die Sopranos Die Darsteller gingen auf die Bühne, um den Best Pop Award zu überreichen.

Als bekannt wurde, dass die Jonas Brothers die Kategorie gewonnen hatten, lächelten die beiden, als die drei Jungs auf die Bühne gingen, und ich schwöre, ich sah an einem Punkt einige Tränen in Turners Augen. Zumindest hatte sie Tränen in den Augen.

Twitter lebte für alle Reaktionen von Turner auf fast alles, was während der Show passierte, besonders in dem Moment, in dem sie Ehemann Joe Jonas in den Schatten stellte, um mit Kumpel Hailee Steinfeld zu tanzen Kaum tödlich der während Normanis epischem Auftritt direkt hinter ihnen stand.

Und es gab den Moment, in dem Turner uns alle über Shawn Mendes und Camila Cabellos dampfende Aufführung von “Seorita” ausflippte.

Natürlich hatte Turner nur Augen für Joe, als sie den Best Pop Award gewannen. Sie drückte ihrem Mann einen süßen Kuss zu, genau wie Danielle Jonas. Ohne Chopra an seiner Seite, na ja … Nick hat ein paar Händedrucke bekommen.

Priyanka, wo bist du ?!

Was für eine Nacht das war. Wir hatten Missy Elliott. Wir hatten Normani. Wir haben Lizzo gehabt. Wir hatten eine exorbitante Menge an Werbung für den Bundesstaat New Jersey. Was uns alle in dieser schönen VMA-Nacht zusammenbringt, ist, dass wir alle eine tiefe Beziehung haben, tief, zu Sophie Turner. Königin des Nordens. Und das ist der Tee.

 

Author

Write A Comment