In all meinen Kindheitsjahren gab es nur wenige VHS-Kassetten, die mehr Spielzeit hatten als meine Kopie Die kleine Meerjungfrau. Als junger Tot (und Erwachsener, TBH) war ich äußerst fasziniert und fasziniert von der Ästhetik eines Lebens unter dem Meer – den Farben, glänzenden Meerjungfrau-Geschichten, großen musikalischen Zahlen von Fischfreunden. Das NYFW amfAR Gala-Outfit von Elsa Hosk war das perfekte Beispiel dafür, wie man diese träumerische Ästhetik in die Realität umsetzt (ohne so auszusehen, als wärst du nur ein Mädchen, das von Ariel besessen war Die kleine Meerjungfrau). Eine ideale Meerjungfrauenstimmung zu erreichen ist schwierig, aber Elsa Hosk hat es geschafft perfekt. Sind wir überhaupt überrascht?

Während der jährlichen amfAR-Gala, die die AIDS-Forschung unterstützt, zog Elsa Hosk das prächtigste metallische Rick Owens-Kleid an. Rick Owens, falls Sie nicht mit dem Designer vertraut sind, ist bekannt für seine wild Start-und Landebahnen. Wenn Sie während einer Modewoche schon einmal ein Aliens-Model gesehen haben, dann wahrscheinlich, als Sie Rick Owens ‘Designs trugen. Seine Looks sind immer kantig und cool, daher ist es nicht verwunderlich, dass dieser metallische und meerjungfrauenhafte Traum von einem Kleid ein Stück von Rick Owens ist.

Elsa Hosk amfAR Gala

Erik Pendzich / Shutterstock.
Rick Owens tragen

Plus, das metallische Kleid hat TaschenDas ist mehr, als ich für die meisten Kleider in meinem Kleiderschrank sagen kann. Ich denke, Ariel würde dieses Kleid absolut gut finden – und vielleicht sogar tragen es ist, wenn sie 2020 in ihrer menschlichen Form war. Elsa Hosk, die das Kleid rockt, ist gut genug für mich. Eine moderne Meerjungfrau, wenn Sie so wollen.

Elsa Hosk amfAR Gala

Andrew H. Walker / Shutterstock.

Natürlich kann man auch sagen, dass dieses Kleid von Rick Owens mehr Alien-Vibes hat als Meerjungfrauen, und ich würde die Meinung respektieren. Auf einer Landebahn von Rick Owens war das Kleid wahrscheinlich tat sieh viel extraterrestrischer aus. Letztendlich hängt alles von der Interpretation ab. Und war das heutzutage nicht Mode?

Author

Write A Comment