Sie haben sich wahrscheinlich nie vorgestellt, wie Sie eine Hochzeit verschieben müssen, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass die Coronavirus-Epidemie viele in Stein gemeißelte Pläne gezwungen hat, ihre Gewissheit zu verlieren. Innerhalb weniger Wochen hat COVID-19 unser Leben durch Ausgangssperren, Notunterkünfte und Quarantänen im ganzen Land drastisch verändert. Es ist kaum zu glauben, dass wir vor weniger als einem Monat unseren Alltag erledigt haben – Urlaub buchen, Freunde zum Brunch treffen und für so viele da draußen, die sich auf eine Traumhochzeit freuen.

Da große Versammlungen auf unbestimmte Zeit verboten sind, sind sich viele Bräute nicht sicher, wie sie mit ihren langwierig geplanten, emotional aufgeladenen, zweifellos teuren großen Tagen umgehen sollen. Sollte man die Hochzeit insgesamt absagen? Auf unbestimmte Zeit verschieben? Für den Herbst verschieben? Was ist, wenn das alles noch im Herbst passiert – was? dann? Bei so vielen unbeantworteten Fragen haben wir uns an die Experten gewandt, um herauszufinden, wie sie vorankommen können.

Im Gespräch mit Kim Forrest gab der leitende Redakteur bei WeddingWire einige Antworten. “Erst letzte Woche hat das Weiße Haus empfohlen, die Versammlungen für die nächsten zwei Wochen auf weniger als 10 Personen zu beschränken, und die CDC hat für die nächsten acht Wochen weniger als 50 Personen empfohlen”, sagt Forrest gegenüber STYLECASTER. “Für Paare ist es wichtig, diese Richtlinien für ihre Sicherheit und die Sicherheit ihrer Gäste einzuhalten.” So schwierig es auch sein mag, wenn Sie in den nächsten acht Wochen eine große Hochzeit planen, ist es Zeit, einen neuen Termin zu vereinbaren.

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Lesen Sie weiter, um Tipps zu erhalten, wie Sie Ihre Hochzeit verschieben und verschieben können – und obwohl Sie das Recht haben, am Boden zerstört zu werden, versuchen Sie es nicht auch entmutigt. Wenn Sie und Ihr Partner dies schaffen, können Sie sicher sein, dass Ihre Ehe stark genug ist, um damit fertig zu werden etwas ihr zwei begegnet in der Zukunft. Liebe erobert wirklich alles.

Instagram FotoQuelle: Instagram

1. Sperren Sie ein neues Datum

Erinnerung: Sie stornieren nicht, sondern planen neu! Die Sicherung eines neuen Termins mit Ihrem Veranstaltungsort sollte daher oberste Priorität haben. Glücklicherweise verstehen die meisten Unternehmen angesichts des aktuellen Stands der Dinge, ob Sie sich also auf einen Kompromiss einigen können, der keine Partei zu viel Geld kostet. Die Daten für später im Jahr und Anfang 2021 werden sich zweifellos schnell füllen, daher ist schnelles Handeln der Schlüssel. Sobald Sie das festgelegte Datum für Ihren (neuen) großen Tag kennen, ist es einfacher, die Änderung zu akzeptieren und vorwärts zu gehen.

2. Informieren Sie Ihre Gäste

Weiter auf der Checkliste: Aktualisierung Ihrer Gäste. Wenn Sie eine Hochzeitswebsite haben, können Sie dies am einfachsten tun, indem Sie eine einfache, unkomplizierte Nachricht an die E-Mail-Adressen auf Ihrer virtuellen Gästeliste senden. Forrest schlägt vor, eine Liste mit häufig gestellten Fragen hinzuzufügen, die den Gästen Antworten auf Fragen zu Reiseguthaben, aktualisierten Daten und anderen Bedenken geben können.

Nachdem Sie in dieser E-Mail auf “Senden” geklickt haben, können Sie sich mit Ihrem Partner zusammensetzen und jeden anrufen, mit dem Sie die Nachrichten aus erster Hand teilen möchten. E-Mails sind effizient, aber oft unpersönlich. Wenden Sie sich daher an Ihre Lieben und lassen Sie sich von ihnen trösten. Während Sie sich vielleicht seltsam fühlen, wenn Sie die Änderungen bekannt geben, sollten Sie wissen, dass die meisten Ihrer Gäste angesichts all der Ereignisse erleichtert sind, und Sie von ganzem Herzen unterstützen. Sie wollen dich nur glücklich sehen (und glücklich verheiratet!)

Instagram FotoQuelle: Instagram

3. Benachrichtigen Sie Ihre Lieferanten

„Das Paar sollte sich an jeden seiner Anbieter wenden, um sich ein Bild von alternativen Plänen zu machen und ein gemeinsames zukünftiges Datum zu finden, das für alle Hochzeitsprofis geeignet ist“, sagt Forrest. Damit besteht eine gute Chance, dass Ihr Fotograf ein vorheriges Engagement für Ihr neues Date hat oder Ihr Lieblingsflorist nicht in der Lage ist, das saisonabhängige Herzstück zu schaffen, das Sie sich in Ihrem Kopf ausgedacht haben. Es ist wichtig, flexibel zu sein und positive Veränderungen zu priorisieren. Bei der Hochzeitsplanung ist es schwierig, mit den Schlägen zu rollen. Wenn Sie sich jedoch für eine Verschiebung entschieden haben, ist es wichtig zu akzeptieren, dass die Dinge anders werden, und die Änderungen zu berücksichtigen, die mit Ihren neuen Plänen einhergehen.

4. Nutzen Sie Ihre Ressourcen

Sie fühlen sich jetzt vielleicht allein, aber es gibt unzählige Ressourcen, mit denen Sie diesen schwierigen Prozess etwas vereinfachen können. Zola, eine Registrierungs- und Planungsquelle, bietet auf seiner Website Tipps und Ratschläge, einschließlich einer umfassenden Checkliste zum Verschieben Ihrer Hochzeit und sogar einer Schein-E-Mail, die Sie an Ihre Verkäufer und Gäste senden können, um sie über eine Verschiebung zu informieren Stornierung. In Bezug auf das Coronavirus hilft Zola Paaren dabei, herauszufinden, welche Schritte sie angesichts ihres Hochzeitsdatums, ihres Ortes und ihrer Gästeliste unternehmen sollten, und rät Paaren dringend, „ihre persönlichen Umstände sorgfältig zu berücksichtigen“ und nach eigenem Ermessen zu handeln. Im Grunde geht es darum, das Richtige für Sie und Ihren Partner zu tun.

Für weitere Hilfe sind The Knot und WeddingWire hier, um zu helfen. Sie haben sich zusammengetan, um rund um die Uhr eine Hotline einzurichten, die sich aus Hochzeitsexperten unserer Kundendienst- und Veranstaltungsteams zusammensetzt, sagt Forrest. „Paare konnten uns in dieser unglücklichen Zeit bei Fragen rund um ihre Hochzeiten anrufen. Wir wissen, dass es keine Einheitslösung gibt, aber unsere größte Empfehlung ist, sich an ihre Hochzeitsplaner zu wenden, falls sie eine haben, und an die Anbieter, um direkt an einem Plan zu arbeiten. ”

Stellen Sie jedoch einen Hochzeitsplaner ein, um bei der Umplanung zu helfen, auch wenn Sie dies das erste Mal ohne einen geplant haben. “Wenn es in Ihrem Budget liegt, stellen Sie einen Planer ein [can help] Nehmen Sie den unnötigen Stress und die Panik weg, und die Braut kann sich anlehnen und nach Rat suchen “, sagt Ranu Coleman, CMO von Azazie, einer E-Boutique für Braut- und Brautjungfernkleider. Wenn Sie emotional zu überfordert sind, um mit den Taten fertig zu werden, ist es immer eine Option, um Hilfe zu bitten.

Instagram FotoQuelle: Instagram

5. Feiern Sie trotzdem Ihre Liebe

Sobald Sie einen neuen Termin festgelegt, Änderungen mit Ihrem Veranstaltungsort und Ihren Anbietern bestätigt und mit Ihren Gästen gesprochen haben, können Sie loslegen – vom Planungsstandpunkt aus. Emotional könnten Sie immer noch ein wenig steinig sein. Wenn Ihre Verabredung vorbei ist, können Sie gerne in kleinerem Maßstab feiern, nur Sie und Ihr Partner. Nur weil Sie keine traditionelle Hochzeit veranstalten können, heißt das nicht, dass Sie Ihr Engagement und Ihre Liebe mit Ihrem zukünftigen Ehepartner nicht feiern können! „Für die meisten Paare hat das ursprüngliche Datum einen ganz besonderen Stellenwert in ihren Herzen“, sagt Forrest. Einige Paare planen auch eine Erneuerungszeremonie für ein Gelübde ein Jahr nach ihrem voraussichtlichen Datum, um die Auswahl eines anderen Hochzeitsdatums ein wenig einfacher zu gestalten. Das Doppelte der Feier ist ein ziemlich guter Kompromiss, wenn Sie mich fragen!

Wenn es darauf ankommt, ist die Realität, einen Tag, von dem Sie seit Monaten geträumt und geplant haben, abzusagen oder neu zu planen, äußerst emotional, und es ist in Ordnung, diese Gefühle zu spüren! Denken Sie daran, was am wichtigsten ist: die Liebe, die Sie mit Ihrem Partner teilen, und den Pakt, den Sie geschlossen haben, als Sie sich verlobt haben, um den Rest Ihres Lebens zusammen zu verbringen. Selbst wenn Sie sich während dieser unbestimmten Quarantäne gegenseitig töten möchten, sollten Sie wissen, dass auch dies passieren wird. Betrachten Sie es als eine Gelegenheit, die Gelübde “krank und gesund, zum Guten oder zum Schlechten” abzulegen, die Sie bald auf die Probe stellen werden!

 

Author

Write A Comment